Die beste europäische Frauenvolley Mannschaften kommen nach Varaždin

Die beste europäische Frauenvolley Mannschaften kommen nach Varaždin

21. June 2019.

Varaždin wird am 21. und 22. Juni  Zentrum des europäischen Spitzenvolleyballs. In der Varaždin Arena werden nach der Gruppenphase der European Golden League die Final Four der Frauen dieses prestigeträchtigen Wettbewerbs ausgetragen. Neben dem Gastgeber Kroatien stehen die Tschechische Republik, Weißrussland und Spanien vor dem Titel des Meisters. Zwei Tage voller aufregender Volleyballspiele beginnen am Freitag das Halbfinale, während das Finale sowie das Spiel um den dritten Platz am Samstag angesetzt sind..

So werden am Freitag um 16 Uhr die Tschechische Republik und Weißrussland sowie um 19 Uhr Kroatien und Spanien  treffen. Am Samstag finden die ersten und  dritten Plätze um 16 und 19 Uhr statt.

Der Eintritt für alle Spiele an beiden Tagen ist frei.

Die Kroaten hatten einen reservierten Platz bei den Final Four, aber sie betrachteten die Gruppenphase immer noch als ernsthafte Vorbereitung und beendeten sie als erste. Die Tschechische Republik mit vier Siegen und zwei Niederlagen unter den ersten vier gewinnt den ersten Platz vor der Ukraine, der Slowakei und Schweden. Weißrussland in Varaždin kommt nach überzeugender Dominanz in Gruppe C und Spaniens bestem zweitplatziertem Team aus derselben Gruppe.

Varaždin hat sich bereits in der Gruppenphase als großartiger Gastgeber erwiesen, und Varaždin als hervorragende Unterstützung für unsere Vertreter und Repräsentanten. Lassen Sie uns noch einmal zeigen, dass wir eine echte Sportstadt sind und mit lauter Unterstützung helfen wir unseren Mädchen, einen Siegerpokal in Varaždin zu bauen